Satureja.de
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

 

Das Copyright liegt bei Gabriela Stark, Satureja.de

Nachdruck und kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet! Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Eine nichtkommerzielle Verwendung dieser Seite (auch auszugsweise) ist nur mit der Quellenangabe: Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
mit Verlinkung zur Homepage gestattet!

 

Frangipani - Ätherisches Öl und Anwendung

Botanischer Name     
Plumeria acutifolia Poir
Familie                         
Apocynaceae - Hundsgiftgewächse
Duftprofil                     
tropisch, strahlend, exotisch, blumig
Note                             
Herznote
Element                      
Wasser / Luft

Inhaltsstoffe

Phenylester und andere Inhaltsstoffe.

Gewinnung

Hexanextraktion der Blüten.

Duftthema

Das Frangipani gehört zu den schönsten und wohlriechendsten Blütenbäumen der Tropen und er wird bis zu 4 m hoch. Verbreitet über den gesamten tropischen Raum, stammt es doch ursprünglich aus Mittelamerika und der Karibik. Aus den Blüten werden die berühmten Blütenketten gebunden, die Touristen in Hawai umgelegt bekommen. Kamaha’o Melia so nennen die Hawaianer die Frangipaniblüten. Im buddhistischen Kulturkreis gelten sie als das Symbol der Unsterblichkeit und die Blüten werden als Opfergaben an die Götter verwendet. Dort ist der Baum als Tempel- oder Pagodenbaum bekannt. Aber auch um ihren Namen ranken sich viele Legenden. Wurden sie nach ihrem Entdecker, dem Botaniker Mercutio Frangipani, Ende des 15. Jahrhunderts benannt oder nach dem berühmten italienischen Parfumeur Frangipani, aus dem 12. Jahrhundert, dessen gleichnamiges Parfum die damalige Welt bezauberte. Letzten Endes ist es egal, aber das Frangipani hat nicht nur die Parfumindustrie, sondern auch viele Blumenfreude begeistert und so findet es sich in unserem Kulturkreis in vielen Wintergärten wieder.

Wirkweisen des ätherischen Frangipani-Öles

Körperliche Wirkung

Der Hauptinhaltsstoff sind die Phenylester, die sehr entspannend und hautpflegend sind. Sie gehören zu den sinnlichen ätherischen Ölen. Aufgrund der enormen Duftintensität reicht 1 Tropfen Frangipani in Mischungen aus.

Frangipani gehört zu den aphrodisischen ätherischen Ölen, die als sexuell besonders stimulierend und die Phantasie beflügelnd gelten. Es gibt erotischen Mischungen eine wundervolle blumige Note, die auch Männernasen gefällt und eignet sich ganz besonders für animalische und exotische Duftmischungen. Da es sehr fein mit den indischen Liebesdüften wie Sandelholz, Champaca, Jasmin und Patchouli harmoniert, lässt sich so der Himmel besonders leidenschaftlich auf die Erde holen.

Hautpflegemischungen gibt es einen Hauch von Luxus und Exklusivität. Dabei kann es die Haut stark regenerieren, das Wachstum neuen Gewebes fördern, Rötungen und Reizungen lindern und bei jedem Hauttyp angewendet werden.

Seelische Wirkung

Frangipani kann die Encephalinproduktion anregen. Dies ist ein chemischer Botenstoff (Neurotransmitter), der heiter stimmt und Schmerzen lindern kann. Ein Absinken des Encephalinspiegels kann melancholische Stimmungen und einen Mangel an Selbstvertrauen zur Folge haben. Auch die Endorphinproduktion wird angeregt, die euphorisierende Wirkung auf die Psyche hat. Werden nicht genügend dieser “Glückshormone” gebildet, kann es zu Gefühlskälte, Schüchternheit und geschwächter Lebensfreude kommen.

Es ist ein Duft, der die gute Laune fördert und zu neuen kreativen Wegen verführt. Und gerade die Kreativität kann das Frangipani sehr gut anregen, ob bei künstlerischer Arbeit oder bei schwierigen Prozessen im Büro. Der Duft bringt den Schuß Exotik in den Alltag, der von der Hektik Abstand nehmen lässt und Gelassenheit gibt. Er baut Verspannungen ab und ist daher besonders für Workaholics geeignet.

Aber das Frangipani ist auch ein sinnlicher Duft, der tiefe seelische Verspannungen lösen und die Stimmung so tiefgreifend verändern kann, dass die Seele beeinflusst wird. Es euphorisiert nicht nur sehr stark, sondern kann auch berauschen und “high” machen. So lindert das Frangipani seelischen Schmerz, berührt und öffnet das Herz wieder für Liebe und Zuneigung.

Menschen, die mit ihrer fraulichen Seite Probleme haben oder ihr Frau-Sein nicht anerkennen wollen, nimmt es die Härte und lässt sie weicher und weiblicher werden. Frangipani lässt über die eigenen Vorurteile des selbsternannten negativen Frauenbildes hinwegsehen und für sich nur die positiven Seiten herausziehen. So kann man sich langsam mit seiner weiblichen Seite auseinandersetzen und sich kreativ mit den weiblichen Energien anfreunden.

Spirituelle Wirkung

Frangipani ist nicht nur ein verführerischer Duft, der zum Seele baumeln, leben und genießen einlädt und verführt. Sein Wohlgeruch verkörpert auch die Welt der Spiritualität in all seinen Facetten. Nicht umsonst ist es ein Duft, der die Symbolik der Ewigkeit, Unsterblichkeit und der Wiedergeburt spiegelt. An diese Symbolik der wunderschönen Blüten muss wohl Michael Ende gedacht haben, als er die Stundenblumen in seinem Roman “Momo” kreierte. Denn was er über die Stundenblumen beschreibt, die Stille, die innere Musik und das Lauschen in sich und über sich hinaus, das spiegelt der Duft des Frangipani wieder. Und so lindert es auch Ängste, die sich aus einem karmischen Ursprung ergeben.

Aromaölmischungen zum Wohlfühlen

Duftlampe

Verbindet sich gut mit allen Blüten-, Harzen-, Gewürz- und Holzölen.

Stundenblume

2 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
1 Tropfen Franigpani Absolue (Plumeria acutifolia Poir)
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
1 Tropfen Benzoe Siam (Styrax tonkinensis)

Bäder

Engelskuss

2 Tropfen Orange (Citrus sinensis)
1 Tropfen Frangipani Absolue (Plumeria acutifolia Poir)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)
1 Tropfen Amyris (Amyris balsamifera)
in ½ Becher Sahne emulgieren und ins Badewasser geben

Körper- und Massageöle

Frangipani

2 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
1 Tropfen Champaca Absolue (Michelia alba)
1 Tropfen Frangipani Absolue (Plumeria acutifolia Poir)
1 Tropfen Cardamom (Elettaria cardamomum)
2 Tropfen Sandelholz (Santalum album)
in 50 ml Jojobaöl

 

Zurück zur Enzyklopädie der Düfte

Alraunelinie

Frangipaniduft im Satureja-Shop

Frangipani Absolue 20 % 5 ml

Frangipani Absolue 80 % 1 ml

Eine große Auswahl an Franigpani-Pflanzen mit unterschiedlichen Blütenfarben und Größen führt www.flora-toskana.de.