Satureja.de
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

 

Das Copyright liegt bei Gabriela Stark, Satureja.de

Nachdruck und kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet! Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Eine nichtkommerzielle Verwendung dieser Seite (auch auszugsweise) ist nur mit der Quellenangabe: Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
mit Verlinkung zur Homepage gestattet!

 

Lotus - Ätherisches Öl und Anwendung

Botanischer Name 
Nelumbo nucifera
Nymphaea caerulea
Nymphaea mexicana
Familie 
Nelumbonaceae - Lotusblumengewächse
Note   
Herznote
Element  
Wasser / Feuer

Duftprofil

Nachdem der Lotusduft jahrelang nur als synthetisches Duftstoffgemisch erhältlich war, gibt es seit mehreren Jahren aus den unterschiedlichen Seerosensorten ein Absolue.

Lotus pink

Die Farbe pink entspricht den roten Lotusblüten der Sorte Nelumbo nucifera. Sein Duft ist warm, würzig, balsamisch und exotisch. Ein wunderbares Dufterlebnis für sinnliche und harmonische Mischungen. Die 5 %ige Variante ist für Dufteinsteiger sehr gut geeignet um diesen Duft kennenzulernen.

Lotus blau

Die Farbe blau entspricht den blauen Lotusblüten der Sorte Nymphaea caerulea. Er hat einen tiefen sinnlichen, extravaganten und überaus facettenreichen blumig-würzigen Duft, der unsere Sinne berauscht, euphorisiert und uns unverzüglich sowohl in spirituelle, als auch sinnliche Sphären katapultiert. Nicht umsonst war er die Symbolblume des antiken Ägyptens, die rauschende Feste und spirituelle Zeremonien gleichzeitig begleitete. Er ist ein Duft, dessen Tiefe man sich nicht entziehen kann und einer der schärfsten Düfte, die meine Nase je gerochen hat.

Lotus gold

Die Farbe gold entspricht den gelben Lotusblüten der Sorte Nymphaea mexicana. Er hat einen sinnlichen und blumigen Duft mit einer ausgesprochenen Gewürz- und Honignote. Besonders für Mischungen, die uns Balance und Harmonie geben, eignet er sich besonders.

Inhaltsstoffe

Sein Hauptinhaltsstoff wird durch das Dimethyl-Ocatnol-1 bestimmt. Dieser Inhaltsstoff ist noch weitgehend unbekannt und so lässt sich die Wirkung aufgrund der Biochemie noch nicht bestimmen.

Gewinnung

Hexan-Extraktion der Lotusblüten. Man gewinnt das ätherische Öl aus dem roten (pink), weißen und blauen Lotus, die sich im Duft unterscheiden.

Duftthema

Der Lotus ist eine Quelle der Inspiration. Selbst Claude Monet hat mit seinen berühmten Seerosenbildern Millionen von Menschen inspiriert. Ihre Schönheit und ihr Ausdruck begeistern seit Jahrtausenden die Menschheit. Es ist wunderschön, dass des Lotusöl wieder gewonnen wird und wir ihren unglaublich tiefen spirituellen Duft erfahren können. Im alten Ägypten und noch heute in Indien wird der Lotus als heilige Blume verehrt. In Indien ist der Lotus der Göttin Lakshmi geweiht. Sie wird oft mit einer Lotusblüte in der Hand und in einer großen Lotusblüte sitzend dargestellt. Dabei ist der Lotus die Blume des Buddhismus. Seine Heiligkeit rührt daher, dass er im Schlamm wurzelt und selbst im trüben Wasser zur Blüte kommt und nichts seine Makellosigkeit dabei berühren kann. Denn seine Blätter und Blüten werden nicht vom Wasser berührt und selbst die Tautropfen sammeln sich und rollen automatisch vom Blatt herunter. Verantwortlich dafür ist der besondere Blattaufbau, der heute als Lotus-Effekt für unterschiedliche Beschichtungen von Wandfarbe bis Texitlien genutzt wird.

Wirkweisen des ätherischen Lotusöles

Körperliche Wirkung

Der wundervolle Lotusduft ist das ätherische Öl für alle Workaholics und Powermenschen. Denn er lässt, wie kein anderes ätherisches Öl, zurückfahren und Körper und Geist zur Ruhe kommen. Besonders in Zeiten, wo alles über uns zusammenschlägt, die Arbeit sich türmt und wir nur noch gestresst durch die Welt ziehen, gibt er uns Rückhalt, Geborgenheit, seelisches Gleichgewicht und innere Harmonie. In diesen Zeiten hilft er uns mit unseren körperlichen Kräften haushalten und gibt uns Stabilität und Ausgeglichenheit. Lotus ist ein wahrhaft königliches Öl in allen stressigen und hektischen Zeiten.

Beim Lotus Absolue ist ganz besonders auf die Dosierung zu achten, denn viel hilft nicht viel sondern betäubt eher. Der Selbstversuch hat gezeigt, dass 10 Tropfen Lotus Absolue 5 % in 100 ml Basisöl eine eher betäubende Wirkung hatte. Hier ist sehr deutlich die Verwandtschaft zu den Mohnpflanzen zu spüren. 2 – 3 Tropfen Lotus Absolue 5 % in einer Mischung sorgen für das richtige Verhältnis für Balance, innere Harmonie und Ausgeglichenheit.

Lotusöl gibt Hautpflegemischungen einen Hauch von Luxus und Exklusivität. Dabei kann er die Haut stark regenerieren, Fältchen mindern, das Wachstum neuen Gewebes fördern und Rötungen und Reizungen lindern.

In sinnlichen und aphrodisischen Mischungen steht der Lotus für die vollkommene Vereinigung zwischen Mann und Frau. Er ist im Liebeszauber eine Pflanze der sinnlichen Symbolik. In Indien und China gelten die Lotusblüten als Symbol für die Vulva, seine aufragenden Knospen werden mit dem Phallus gleichgesetzt und sein chinesischer Name “lien” bedeutet auch “lieben”. In Indien und China ist er der Inbegriff des erotisierenden Parfums. Lotus kann wie Sandelholz die Kundalinischlange erwecken und sie mit dem Zentrum höchster Erleuchtung verbinden. Sein aphrodisischer Duft berauscht die Sinne, sorgt für eine entspannte Körperlichkeit und lässt den Himmel auf die Erde holen. Diese Wirkung hat er allerdings nur in einer geringen Dosierung von 1 – 2 Tropfen.

Ebenso kann Lotus die Pheromonproduktion anregen. Pheromone sind unsere körpereigenen Signal-, Erkennungs- und Sexuallockstoffe, die unsere individuelle Ausstrahlung und Anziehungskraft prägen.

Seelische Wirkung

Lotus kann wieder Sinnlichkeit in unser Leben bringen. Er öffnet nicht nur für die sinnliche Liebe, sondern auch für die Herzensliebe und das Erleben der eigenen Sinnlichkeit, aus der sich unsere innersten Kräfte und vor allem unser Selbstbewusstsein wieder aufbaut. Hingabe, Vertrauen und eine entspannte Körperlichkeit können sich entwickeln. So kommt die Lust, sein Leben wieder anzunehmen und sinnlich zu erleben.

Lotusduft öffnet unseren Geist und zentriert uns. Dabei hilft er bei mentaler Erschöpfung und geistiger Übermüdung. Er lässt wieder in die eigene Mitte finden und harmonisiert den Geist. Bei dem Gefühl der Überforderung und dem Gefühl, dass die Nerven blank liegen, lässt er die Emotionen zurückfahren und gleicht unser Nervensystem aus. Aber auch seelische Tieflagen, unruhige Gedanken, Ängste vor dem nächsten Tag und nächtliche Alpträume kann er sanft auflösen. 

Sein feiner Duft inspiriert uns zu Kreativität und lässt unsere Schöpferkraft sprühen. Bereits im alten Ägpyten war Lotusduft der Inbegriff der Freude und auf vielen Wandmalereien werden Menschen mit Lotusblüten in der Hand abgebildet. Sein Duft inspirierte die früheren Künstler zu Musik, Poesie und Malerei. Und so wie damals können wir heute von seinem Duft profitieren, sei es bei kreativen Arbeitsprozessen, beim Dekorieren oder musizieren. Sein Duft setzt unser kreatives Potenzial frei, auch dann, wenn wir glauben, noch nie ein solches besessen zu haben.

Spirituelle Wirkung

Keine andere Pflanze wurde mit soviel spiritueller Symbolik belegt, wie der Lotus. Geboren im Schlamm windet sich die Pflanze nach oben, wo ihre Blätter und Blüten über dem Wasser schweben. Nichts kann ihrer Makellosigkeit etwas anhaben. Nur aus einer solchen Blüte kann der indische Schöpfergott Brahma geboren werden und die Blüte selbst entstammt dem Nabel des Gottes Vishnu. Und so werden viele Gottheiten und Propheten mit einer Lotusblüte in der Hand und in einer Lotusblüte sitzend dargestellt.

Lotus symbolisiert die Reinheit, die kristallene Klarheit des Geistes, die Wahrheit der sich uns offenbarenden Göttlichkeit. Er steht auch für den Lauf des Lebens, das aus Wiedergeburt, Fruchtbarkeit, Wohlstand und Vollendung des menschlichen Lebens besteht. So drücken sich in seinem Duft Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig aus.

Lotus ist das Öl der Transformation und kann die Chakren aktivieren und die Kundalinischlange erwecken. Es gibt keine Erleuchtung, wenn nicht alle Chakren aktiviert werden. Und so werden die sechs Chakren, die außerhalb unseres Körpers im Astralkörper liegen, mit den unterschiedlichen symbolischen Stadien der Lotusblüten gleichgesetzt. Das bekannteste davon ist der tausendblättrige Lotus, der sich über dem Kopf befindet und mit der eigenen Göttlichkeit und dem Universum verbindet.

Sein Duft lässt Bilder aus vergangenen Tagen und auch Leben an uns vorüberziehen und so können wir tiefsitzende Blockaden auflösen. Denn Lotusduft berührt unser Innerstes und bringt unser tiefsitzendes und meist verborgenes Strahlen hervor. In alten Zeiten war der Lotus der Inbegriff für das Transzendentrale, das Übersinnliche, das aus dem Teich der Erinnerungen Liebe und Kraft schöpfen lässt.

Er kann das dritte Auge öffnen und lässt uns mit unseren spirituellen Fähigkeiten in Kontakt kommen. Er ist der Mittler des hermetischen Prinzips “wie oben so unten”. Aber auch Meditationen werden vertieft und mit seinem Duft gelingt es leicht in Trance zu kommen. Dafür wird 1 Tropfen Lotus pur und unverdünnt auf das dritte Auge aufgetragen.

Aromaölmischungen zum Wohlfühlen

Lotus ist ein wunderschöner Einzelduft, den man unbedingt auf sich wirken lassen sollte. In Mischungen harmoniert er besonders gut mit Gewürz-, Holz-, Harz- und Zitrusölen.

Duftlampe

Vision

1 Tropfen Muskatnuss (Myristica fragrans)
2 Tropfen Lotus Absolue 5 % (Nelumbo nucifera)
1 Tropfen Galbanum (Ferula gummosa)
1 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)

Bäder

China Dream

2 Tropfen Bitterorange (Citrus aurantium ssp. Aurantium)
2 Tropfen Lotus Absolue 5 % (Nelumbo nucifera)
1 Tropfen Elemi (Canarium luzonicum)
2 Tropfen Sandelholz (Santalum album)
in ½ Becher Sahne emulgieren und ins Badewasser geben

Körper- und Massageöle

Expression

2 Tropfen Orange (Citrus sinensis)
1 Tropfen Cardamom (Elettaria cardamomum)
2 Tropfen Lotus Absolue 5 % (Nelumbo nucifera)
1 Tropfen Weihrauch arabisch (Boswellia sacra)
2 Tropfen Sandelholz (Santalum album)
in 100 ml Mandelöl süß

 

Zurück zur Enzyklopädie der Düfte

Alraunelinie

Lotusduft im Satureja-Shop

Lotus Absolue pink 5 % 5 ml

Lotus Absolue pink Absolue 100 % 1 ml

Lotus gold Absolue 100 % 1 ml