Satureja.de
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

 

Das Copyright liegt bei Gabriela Stark, Satureja.de

Nachdruck und kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet! Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Eine nichtkommerzielle Verwendung dieser Seite (auch auszugsweise) ist nur mit der Quellenangabe: Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
mit Verlinkung zur Homepage gestattet!

 

Speiklavendel - Ätherisches Öl und Anwendung

Botanischer Name     
Lavandula spica
Lavandula latifolia
Familie                          
Labiatae - Lippenblütler
Duftprofil                     
frisch, krautig, klar
Note                             
Herznote
Element                      
Luft / Erde

Inhaltsstoffe

40 % Monoterpenole, 35 % Oxide, 15 % Monoterpenketone, 10 % Monoterpene und andere.

Gewinnung

Wasserdampfdestillation der Rispen mit Stengeln. Aus 120 kg Blütenrispen gewinnt man 1 kg ätherisches Öl.

Duftthema

Speiklavendel erfreut uns mit einem spritzigen und frischen Lavendelduft, der als Parfumzutat hoch im Kurs steht. Dabei regt er unsere Sinne an, aktiviert uns und lässt uns konzentrierter arbeiten. Im Gegensatz zum Lavendel fein fehlen ihm die beruhigenden Inhaltsstoffe. Also immer dann, wenn wir in Aktion treten müssen, einen klaren Geist brauchen oder in Situationen stehen, in denen wir über uns hinauswachsen müssen, ist er die richtige Wahl und gibt uns Selbstbewusstsein, Kraft, Mut und Stärke.

Wirkweisen des ätherischen Speiklavendelöles

Körperliche Wirkung

Speiklavendel hat eine gute Mischung aus Monoterpenolen und Oxiden, die sehr hautfreundlich, seelisch stark aufrichtend sind und belebende Wirkung haben. Eine wunderbare Symbiose ergibt sich aus einer Mischung aus Lavendel fein und dem Speiklavendel.

In Erkältungs- und Grippezeiten hilft er durch seine entzündungshemmenden, schleimlösenden und antiviralen Eigenschaften. Besonders erleichtert er das Abhusten und reguliert sanft die Schleimproduktion.

Dank seiner erwärmenden, durchblutungsfördernden und schmerzlindernden Eigenschaften eignet er sich besonders bei Muskelkater, –verspannungen und rheumatischen Beschwerden.

In Pflegemischungen regeneriert der Speiklavendel die Haut, festigt und glättet sie und ist besonders für die fette und schlecht durchblutete Haut angezeigt. In Shampoos gegeben hilft er bei schuppender, juckender und fettiger Kopfhaut und kann Haarausfall vorbeugen. Hier reichen 1 Tropfen Speiklavendel in 50 ml Basisöl oder Shampoo aus.

Seelische Wirkung

Speiklavendel kann die Dopamin- und Acetylcholinproduktion fördern. Dopamin ist ein chemischer Botenstoff (Neurotransmitter), der mobilisiert, das seelische Gleichgewicht wiederbringt und sanft aus seelischen Tieflagen zieht. Acetylcholin lässt uns logisch denken und fördert unser Konzentrationsvermögen.

Da Speiklavendel unser Denkvermögen unterstützt, eignet er sich in der Duftlampe überall dort, wo Klarheit, Frische und Konzentration gefragt sind. Vor allem am Schreibtisch, in Konferenzen und Sitzungen lässt er Müdigkeit verfliegen, stärkt und kräftigt den Verstand.

Gerade der Speiklavendel eignet sich besonders für konzentriertes Arbeiten. Er fördert unsere Lern- und Merkfähigkeit und unterstützt uns somit beim Lernen auf wichtige Prüfungen. Aber auch wenn wir nicht "gut drauf" sind, uns ausgelaugt und müde fühlen, gibt er uns die nötige Power und geistige Klarheit um wieder konzentriert unseren Arbeiten nachzugehen. Dabei wirkt er wie eine frische Brise, die die Lustlosigkeit und Müdigkeit wegfegt.

Aber auch in vielen Situationen des Arbeitslebens gibt er Tatkraft, um anstehende Entscheidungen zu treffen.

Gerade älteren Menschen kann er geistigen Schwung und körperliches Wohlbefinden bringen. Aber er sollte hier mit dem Lavendel fein gemischt werden, da er den Blutdruck erhöhen kann. Dafür zieht wieder Fröhlichkeit in das Leben ein und mit neuer Frische und positiver Energie werden aus "Nörglern" wieder lebensfrohe Menschen.

Spirituelle Wirkung

Speiklavendel öffnet unseren Geist und wir können klar erkennen, wo wir stehen und wo unsere Blockaden liegen. Dabei verhilft er aber auch zu mehr Intuition, so dass wir leichter Kopf und Bauch zusammenbringen können. So lassen sich viele Blockaden positiv lösen und sich die Kompromisse finden, die Kopf und Bauch gleichermaßen ansprechen.

Aromaölmischungen zum Wohlfühlen

Duftlampe

Verbindet sich gut mit Zitrus-, Kräuter-, Harz- und Holzölen

Intuition

1 Tropfen Speiklavendel (Lavandula latifolia)
1 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
2 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
1 Tropfen Tonka 15 % (Dipteryx odorata)

Körper- und Massageöle

Activity

1 Tropfen Speiklavendel (Lavandula latifolia)
2 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
1 Tropfen Wacholderbeere (Juniperus communis)
1 Tropfen Karottensamen (Daucus carota)
1 Tropfen Thymian Linalool (Thymus vulgaris Chemotyp Linalool)
in 50 ml Mandelöl süß

 

Zurück zur Enzyklopädie der Düfte

Alraunelinie

Speiklavendelduft im Satureja-Shop

Speiklavendelöl bio 5 ml

Speiklavendelpflanzen erhalten Sie in der Duftgärtnerei Rühlemanns.