Räuchermischung Elfenzauber

 

Wo die Natur am ursprünglichsten und wildesten ist und dort, wo die Seele eine Heimat und eine Ruhestatt findet, an solchen verwunschenen Plätzen und Orten kann man mit Elfen, Feen oder an Wasserplätzen mit Nymphen in Verbindung treten. Das kann in einem Park genauso passieren, wie auf einer Wanderung durch Wiesen, entlang Seen, alten Flussläufen und Bergseen.

Elfen lieben das Wasser und Elfenplätze haben eine ganz besondere Ausstrahlung auf unsere Seele. Sie ent-schleunigen uns und geben unserer Seele einen Platz zum Entspannen und Wohlfühlen. Elfen laden uns gerade zu ein, an ihren Plätzen teilzuhaben und somit Selbst zum Teil der Natur zu werden. Sie berühren unser Innerstes und geben uns Kraft und Energie.

Und manchmal hinterlassen sie ihre Spuren sichtbar im Pflanzenreich. In der Form einer aufgehenden Blüte oder Blattes, in den Rinden der Bäume oder sogar in der Struktur von Felsen und Steinen. Es sind diese verzauberten Momente, wo wir innehalten, die Schönheit eines Ortes begreifen und somit den Elfen ganz nahe sind.

Ebenso können wir Elfen einladen, indem wir ihnen Räume zur Verfügung stellen. Der kleine verwilderte Platz im Garten kann bereits ausreichen. Besonders in der Kunst der Gartengestaltung, wo der Gärtner erst auf den zweiten oder dritten Blick zu erkennen ist, zeigt sich, wie unglaublich die Natur wirkt. Hier gibt es keine Beete, keine Einfassung, keine Grenzen - jede Energie ist am fließen. Und genau aus diesem Grund lieben wir die englischen und japanischen Gärten. Nichts weist auf eine künstlerische Eingebung hin, sondern jede Pflanze wirkt am richtigen Ort und Platz. Es sind kraftvolle Orte, die die wilde und verwunschene Natur imitieren.

Betreten wir einen solchen Garten wird unser Focus nach innen gelenkt, die Achtsamkeit gestärkt und unsere manchmal aufgewühlte Seele zur Ruhe gebracht. In solchen Gärten lassen sich ebenso die Grenzen zur Anderswelt aufheben.

Unsere Räuchermischung Elfenzauber besteht aus Pflanzen, die der Elfenwelt nahestehen und deren Rauch unsere Seele zur Ruhe bringt. Es ist ein mystischer, feiner und geheimnisvoller Rauch, der in die Naturmysterien einweiht und mit dem wir Kontakt zu Naturgeistern, Elfen oder Devas aufnehmen können. Bei Pflanzenmeditationen in der freien Natur bietet sich die Asche als kleines Geschenk für den Pflanzengeist, Elfen und Devas an.

Unsere Räuchermischung „Elfenzauber“ besteht aus folgenden Räucherpflanzen:
Alantwurzel, Propolis, Holunderblüten bio, Johanniskraut bio und Weihrauch Somalia

 

Zurück zur Übersicht der Räuchermischungen

 

Alraune Trennlinie

 

Räuchermischungen im Satureja-Shop

Elfenzauber 10 g

Möchten Sie jeden Monat eine neue Räuchermischung kennenlernen?

Duftabonnement Räuchermischungen

Die Pflanzen der Räuchermischung

Alantwurzel 20 g

Propolis 10 g

Holunderblüten bio 20 g

Johanniskraut bio 20 g

Weihrauch Somalia 10 g

Räuchermischungen im Satureja-Shop

Antike Räuchermischungen

Elementeräucherungen

Engelräucherungen

Gesundheits-Räuchermischungen

Inspirations-Räuchermischungen

Keltische Jahreskreismischungen

Keltische Räuchermischungen

Liebeszauber-Räuchermischungen

Schamanische Räuchermischungen

Spirituelle Räuchermischungen

Spirituelle Meisterräucherungen

 

Satureja Banner

www.satureja.de

Weihrauch Oman
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Wurzelfundstück
P1020313
Pilz am Wegesrand
Fliegenpilz
Wolferl 8 Wochen Altheinidylle