Der Jupiter

 

Jupiter ist der größte Planet in unserem Sonnensystem und benötigt für seinen Umlauf um die Sonne fast 12 Jahre. Er ist das Symbol für das immerwährende Weitergehen und Vorwärtsstreben nach neuen Idealen, Veränderung und neuen Erkenntnissen und den Glauben an das Positive. Und so gibt er uns den Blick für die Spiritualität und hebt uns über die Normalität des Alltags heraus. Sein Element ist die Luft.

Jupiter unterstützt unser individuelles Wachstum und ist der Antrieb, der uns Vorwärtskommen lässt und zu Höchstleistungen antreibt. Nur so können wir unser Leben ständig verändern und eine bessere Zukunft erlangen. Er ist der Optimist in uns, der das Leben genießen will und manchmal auch in Maßlosigkeit übersprudelt. Doch er strebt auch nach Überblick und Ganzheit und sieht die Möglichkeiten in der Zukunft; er vertraut und hat Ideale und Vorstellungen.

Aber Jupiterpflanzen schenken uns auch Zufriedenheit, Ruhe und Harmonie und lassen die glücklichen Momente in unserem Leben wieder aufleben. Denn wahres Glück finden wir nicht in der materiellen Welt, sondern es lebt aus uns heraus. Und so geben sie das Gefühl für Vertrautheit, Geborgenheit, Sicherheit und geben uns das Urvertrauen in uns selbst zurück.

Pflanzen, die die Jupitersignatur tragen, haben gelbe bis safrangelbe Blüten, sind gelbfärbende Pflanzen, haben meist vierzählige Blüten und Blätter, sind majestätische Gewächse, die oft verholzen, ein sehr hartes Holz haben oder zähe, ledrige Blätter, es sind die Laubbäume und Pflanzen mit essbaren Früchten, ihr Geschmack ist meist bitter, würzig oder trocken und sie bevorzugen warme und trockene Standorte.

Räucherpflanzen, die die Jupitersignatur tragen, sind Copaivabalsam, Copal, Galbanum, Lorbeer, Löwenzahn, Mastix, Tausendgüldenkraut und Ysop.

 

Zurück zum Räucherpflanzenthema “Die Planeten”

 

 

Satureja Banner

www.satureja.de

Weihrauch Oman
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Wurzelfundstück
P1020313
Pilz am Wegesrand
Fliegenpilz
Wolferl 8 Wochen Altheinidylle